Wieso die Zahl 43?

Der außergewöhnliche Geschmack und der goldene Glanz von Licor 43 gehen auf ein uraltes Rezept zurück, das aus nicht weniger als 43 Zutaten besteht.

Dieses Rezept wird seit mehreren Generationen wie ein Geheimnis gehütet.

Ein geheimes Rezept

Allein das Zusammenmischen von geheimen Zutaten macht noch keinen Licor 43. Das Familienrezept der Zamoras verwandelt die 43 Zutaten nur im Zusammenspiel mit großer Expertise, perfektem Timing sowie Temperatur in Gold.

Alles beginnt mit der Zubereitung der geheimen Rezeptur durch ein Mitglied der Familie Zamora. Wenn die Flüssigkeit die richtige Zusammensetzung hat, reift sie einige Monate. Nach diesem Prozess wird sie Minustemperaturen ausgesetzt und anschließend mikrofiltriert. Dann endlich ist der Likör so weit, die goldene Pura Pasión in die Gläser rund um den Globus zu bringen.

Ein unverkennbarer Geschmack

Der Geschmack ist das Geheimnis seines Erfolgs. Licor 43 verströmt einen hellen, goldenen Glanz, der das mediterrane Erbe widerspiegelt. Die Vielfalt der Zutaten und ein perfekt ausbalancierter Gehalt von Zucker und Alkohol setzen wunderbar vielschichtige Aromen von Vanille, mediterranen Zitrusfrüchten und Gewürzen frei.

Auch wenn Licor 43 bereits pur auf Eis ein Genuss ist, eignen sich seine harmonischen Aromen perfekt für vielerlei Cocktails. Dabei ist er unübertroffen in seiner Vielseitigkeit. Letzten Endes liegt der wahre Genuss jedoch im Probieren.

Ein preisgekrönter Likör

Im Laufe der Jahre haben uns Liebhaber von Licor 43 immer wieder versichert, dass er ein einzigartiger, unnachahmlicher Likör ist. Sie schätzen ihn für seinen ausgezeichneten Geschmack und seine köstliche Vielfalt an Serviermöglichkeiten. Betrachtet man unsere beeindruckende Sammlung von Auszeichnungen, dann teilen wohl auch andere diese Meinung.